DEFICIENCY OF MILK

DEFICIENCY OF MILK


Mangelhafte Milch kann auch in sehr frühester Zeit nach der Lieferung bestehen und dennoch beseitigt werden. Dies ist jedoch nicht mit den Mitteln zu erreichen, auf die zu häufig zurückgegriffen wird; Für viele, zwei oder drei Wochen nach ihrer Inhaftierung ist es üblich, wenn die Nahrungsversorgung für das Kleinkind spärlich ist, um für seine Erhöhung weitgehend an Malzlikör teilzunehmen. Früher oder später wird dies der Verfassung der Mutter als Verstoß nachempfunden werden: Aber wie ist dieser Mangel dann zu vermeiden? Lassen Sie die Krankenschwester aber bei guter Gesundheit, und dieser Punkt gewonnen, die Milch, sowohl in Bezug auf die Menge als auch die Qualität, wird so reichlich, nahrhaft und gut, wie der Einzelne produziert werden kann.

Ich würde eine einfache, großzügige und nahrhafte Ernährung empfehlen; Nicht nur eine Beschreibung der Nahrung, sondern, wie es natürlich ist, eine gesunde, gemischte, tierische und pflanzliche Ernährung, mit oder ohne Wein oder Malzlikör, nach früherer Gewohnheit; Und gelegentlich, wenn Malzlikör noch nie zuvor eingenommen wurde, kann ein Pint guten Klangens ale täglich mit Vorteil genommen werden, wenn es mit dem Magen stimmt. Regelmäßige Bewegung im Freien ist von größter Bedeutung, da sie einen außerordentlichen Einfluss auf die Förderung der Sekretion gesunder Milch hat. Schon früh nach dem Verlassen des Einzungszimmers ist Kutschenübung, wo sie zu erhalten ist, vorzuziehen, in etwa einer Woche gegen Pferdeübung oder den täglichen Spaziergang auszutauschen. Das laue oder kalte Salzwasserduschbad sollte jeden Morgen benutzt werden; Wenn es aber nicht getragen werden kann, muss das Schwingen des Körpers mit Salzwasser ersetzt werden.

Durch die Annahme mit Beharrlichkeit den vorstehenden Plan, wird eine Brust von Milch erhalten werden, die in der Menge und gut in der Qualität, wie die Konstitution des Elternteils produzieren kann, wie der folgende Fall beweist: Ich besuchte eine Dame 24 Jahre alt, eine zarte, aber gesunde Frau, in ihrer ersten Gefangenschaft. Die Arbeit war gut. Alles ging gut für die erste Woche, außer, dass, obwohl die Brüste vergrößert wurden und eine gute Nahrung für das Kind versprach, in der Nähe nur ein wenig von der Brustwarze ausging. In den nächsten zwei Wochen fand eine leichte, aber sehr allmähliche Zunahme der Quantität statt, so dass ein Dessertlöffel nur um die Mitte dieses Zeitraums erlangt wurde, und vielleicht verdoppeln diese Menge bei ihrem Ablauf. In der Zwischenzeit wurde das Kind notwendigerweise von einer künstlichen Diät gefüttert, und in der Folge wurde sein Darm verderben, und es folgte ein schwerer Durchfall.

Drei oder vier Tage lang ging es um die Frage, ob der Kleine leben würde, denn so sehr wäre er durch die Lockerheit des Eingeweihtes reduziert worden, daß er nicht die Kraft hatte, die Brustwarze seiner Krankenschwester zu erfassen. Die Milch musste also gezogen werden, und das Kind ernährte sich damit von einem Löffel. Nach Ablauf weniger Tage konnte sie aber die Muttermilch für sich selbst erhalten; Und um den Fall zu verfehlen, kehrten im selben Monat die Mutter und das Kind nach Hause zurück, wobei die Mutter und das Kind einen sehr fairen Anteil an gesunder Milch in ihrem Schoß hatten und das Kind perfekt erholte und offensichtlich schnell auf sie gedeihte.

Wo es jedoch einen frühen Mangel an Nahrungsversorgung gegeben hat, wird es am häufigsten passieren, dass vor dem sechsten oder siebten Monat die Ansprüche des Säuglings größer sein werden, als die Mutter erfüllen kann. Der Mangel muss durch künstliche Nahrung gebildet werden, die von einer Art, die in der Regel vor dem sechsten Monat verwendet wird, und durch die Flasche gegeben werden muss.
Tag : MILK
0 Komentar untuk "DEFICIENCY OF MILK"

Back To Top